• Teil von
    Ubiquity Network logo
    Veröffentlichen Sie bei uns

    Online lesen
  •  Online lesen
  • “The Truth about the Desert”

    Exile, Memory, and the Making of Communities among Malian Tuareg Refugees in Niger

    Souleymane Diallo

     Dieses Buch lesen
     Herunterladen

    »The Truth about the Desert« untersucht die Lebensbedingungen von Tuareg-Flüchtlingen aus dem Norden Malis – ein zu den Berbern zählendes Volk, dessen Siedlungsgebiet sich über die Wüste Sahara und den Sahel erstreckt –, die ihr Leben in der Diaspora im Niger neugestalten. Inwiefern beeinflussen diese Bedingungen das Selbstverständnis, die kulturellen Praktiken, die etablierten Statushierarchien und die religiöse Identitätsbildung der Tuareg? Im Gegensatz zu früheren wissenschaftlichen Arbeiten, die sich hauptsächlich mit den sozial höhergestellten Tuareg beschäftigten, konzentriert sich das Buch auf zwei untere Statusgruppen, die Bellah-Iklan und die frei geborenen Vasallen, die in herkömmlichen Darstellungen der Tuareg-Gesellschaft häufig vernachlässigt wurden. Durch eine vielschichtige Analyse von sozialem Status und Identitätsbildung in der Diaspora argumentiert das Buch für ein dynamischeres Verständnis der sozio-politischen Hierarchien der Tuareg. Der Autor zeigt auf, wie beide Gruppen auf bestimmte Verhaltensmuster und tradierte Rassenstereotype Bezug nehmen, um ihre eigene soziale und ethnische Identität zu bilden. Dabei beleuchtet die Studie die Bestrebungen und Fähigkeiten der Flüchtlinge, ihre imaginären und materiellen Welten umzugestalten, ungeachtet der widrigen und häufig äußerst erniedrigenden Lebensbedingungen. Das Buch bietet wesentliche Erkenntnisse für die Flüchtlingsforschung und trägt zum wissenschaftlichen Diskurs über Ethnizität, soziale Identitätsbildung und Erinnerungspolitik bei. Die Publikation ist in englischer Sprache verfasst.

    Lesen Sie hier die detaillierte English Summary: http://bit.ly/2GreuTe

    Souleymane Diallo verfasste seine Doktorarbeit im Fach Ethnologie an der Universität zu Köln und wurde dort 2016 promoviert. Zu seinen Forschungsinteressen gehören Zwangsmigration und Erinnerungspolitik, Islam und Autorität in der Sahara sowie Theorie und Praxis des ethnographischen Films.

    Letzte Aktivität


    Empfohlene Zitierweise
    Diallo, S. 2018. “The Truth about the Desert”: Exile, Memory, and the Making of Communities among Malian Tuareg Refugees in Niger. Cologne: MAP. DOI: https://doi.org/10.16994/bai
    Lizenz

    Dieses Buch wurde im Open Access Format publiziert. Es gelten die Bestimmungen der Creative Commons Attribution 4.0 Lizenz (falls nicht anders vermerkt). Sie berechtigt die uneingeschränkte Nutzung, Vervielfältigung und Verbreitung in jeglichen Medien, solange das Werk angemessen zitiert wird. Das Urheberrecht behalten die Autorinnen und Autoren.

    Peer Review Informationen

    This book has been peer reviewed. See our Hier finden Sie mehr Informationen zur wissenschaftlichen Qualitätssicherung der MAP-Publikationen.

    Weitere Informationen

    Veröffentlicht am 2018/02/09

    Sprache

    Englisch

    Seitenanzahl:

    210

    ISBN
    EPUB978-3-946198-33-8
    Hardback978-3-946198-32-1
    Mobi978-3-946198-34-5
    PDF978-3-946198-35-2

    DOI
    https://doi.org/10.16994/bai


    MARC Rekord
    Die MARC für dieses Buch sind in Kürze verfügbar.

    comments powered by Disqus